Intel Processor Frequency ID

Intel Processor Frequency ID 7.2

Wie tickt der Prozessor?

Intel Processor Frequency ID blickt in die inneren Werte von Intel Prozessoren. Mit der Freeware findet man heraus, wie schnell das Herzstück – der Prozessor – schlägt. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

Intel Processor Frequency ID blickt in die inneren Werte von Intel Prozessoren. Mit der Freeware findet man heraus, wie schnell das Herzstück – der Prozessor – schlägt.

Seit der ersten Pentium-Ausgabe lassen sich Intel-Prozessoren auf dem Software-Weg identifizieren. Dazu muss man den Rechner weder aufschrauben noch auseinandernehmen, um zu wissen, wie viel Megahertz Intel tatsächlich Inside hat. Darüber hinaus liefert das Programm Informationen zur tatsächlichen Geschwindigkeit der CPU.

FazitIntel Processor Frequency ID ist reine Diagnosesoftware. Konfiguration und Taktrate des Prozessors lassen sich mit dem Programm nicht verändern. Doch mit wenigen Klicks verschafft die Anwendung Klarheit darüber, was genau im Inneren des Rechners tickt.

Intel Processor Frequency ID

Download

Intel Processor Frequency ID 7.2

— Nutzer-Kommentare — zu Intel Processor Frequency ID

  • tobim1986

    von tobim1986

    "Tool veraltet!"

    Dieses Tool ist ziemlich veraltet und unterstützt nur (relativ) alte Prozessoren. Für neue Prozessoren gibt es das Intel... Mehr.

    Getestet am 6. Januar 2007